Menü
Herzlich willkommen  |   anmelden   Newsletter   |  Service   |  Kontakt   |  Direktbestellschein

15€ auf Mode & Wohnen für Neukunden sichern

Zu Ihren gewählten Filtern haben wir leider nichts gefunden. Bitte bearbeiten Sie Ihre Filter erneut, um Suchergebnisse zu erhalten.

Swimmingpools

(637 Artikel)
Sortieren nach: 
Auswahl verfeinern:  Filter
Auswahl verfeinern alle Filter
Kategorie
Preis
Marke
Größe
Farbe
Variante
schließen übernehmen 
UVP 929,99 € 899,99 €
 Preis 854,99845,99836,99827,99809,99764,99737,99
0,00 € 1.399,99 €
 Preis 1.329,991.315,991.301,991.287,991.259,991.189,991.147,99
0,00 € ab 849,99 €
 Preis ab 807,49798,99790,49781,99764,99722,49696,99
0,00 € 169,99 €
 Preis 161,49159,79158,09156,39152,99144,49139,39
0,00 € 949,99 €
 Preis 902,49892,99883,49873,99854,99807,49778,99
0,00 € 599,99 €
 Preis 569,99563,99557,99551,99539,99509,99491,99
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
UVP 149,99 € 134,99 €
 Preis 128,24126,89125,54124,19121,49114,74110,69
599,99 € ab 449,99 €
 Preis ab 427,49422,99418,49413,99404,99382,49368,99
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
UVP 469,00 € 459,99 €
 Preis 436,99432,39427,79423,19413,99390,99377,19
0,00 € 569,99 €
 Preis 541,49535,79530,09524,39512,99484,49467,39
UVP 439,99 € 431,99 €
 Preis 410,39406,07401,75397,43388,79367,19354,23
0,00 € 899,99 €
 Preis 854,99845,99836,99827,99809,99764,99737,99
0,00 € 1.699,99 €
 Preis 1.614,991.597,991.580,991.563,991.529,991.444,991.393,99
549,99 € 449,99 €
 Preis 427,49422,99418,49413,99404,99382,49368,99
0,00 € 74,99 €
 Preis 71,2470,4969,7468,9967,4963,7461,49
499,99 € 404,99 €
 Preis 384,74380,69376,64372,59364,49344,24332,09
0,00 € 1.249,99 €
 Preis 1.187,491.174,991.162,491.149,991.124,991.062,491.024,99
0,00 € ab 949,99 €
 Preis ab 902,49892,99883,49873,99854,99807,49778,99
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
UVP 0,00 € 376,99 €
 Preis 358,14354,37350,60346,83339,29320,44309,13
0,00 € 1.999,99 €
 Preis 1.899,991.879,991.859,991.839,991.799,991.699,991.639,99
0,00 € 749,99 €
 Preis 712,49704,99697,49689,99674,99637,49614,99
UVP 0,00 € 404,99 €
 Preis 384,74380,69376,64372,59364,49344,24332,09
1.399,99 € 1.199,99 €
 Preis 1.139,991.127,991.115,991.103,991.079,991.019,99983,99
59,99 € 54,99 €
 Preis 52,2451,6951,1450,5949,4946,7445,09
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
269,99 € ab 249,99 €
 Preis ab 237,49234,99232,49229,99224,99212,49204,99
0,00 € ab 1.099,00 €
 Preis ab 1.044,051.033,061.022,071.011,08989,10934,15901,18
0,00 € 519,00 €
 Preis 493,04487,85482,66477,48467,10441,15425,58
0,00 € 629,00 €
 Preis 597,54591,26584,96578,68566,10534,65515,78
0,00 € 299,99 €
 Preis 284,99281,99278,99275,99269,99254,99245,99
0,00 € 389,00 €
 Preis 369,54365,66361,77357,88350,10330,65318,98
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
0,00 € ab 879,00 €
 Preis ab 835,05826,26817,46808,68791,10747,15720,78
0,00 € 359,00 €
 Preis 341,05337,46333,87330,28323,10305,14294,38
0,00 € 1.699,00 €
 Preis 1.614,051.597,061.580,071.563,081.529,101.444,151.393,18
0,00 € ab 169,99 €
 Preis ab 161,49159,79158,09156,39152,99144,49139,39
0,00 € 499,00 €
 Preis 474,04469,05464,07459,08449,10424,15409,18
0,00 € 349,00 €
 Preis 331,55328,06324,57321,08314,10296,64286,18
279,99 € 179,99 €
 Preis 170,99169,19167,39165,59161,99152,99147,59
0,00 € 449,99 €
 Preis 427,49422,99418,49413,99404,99382,49368,99
0,00 € ab 349,99 €
 Preis ab 332,49328,99325,49321,99314,99297,49286,99
139,99 € 124,99 €
 Preis 118,74117,49116,24114,99112,49106,24102,49
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
0,00 € 1.099,99 €
 Preis 1.044,991.033,991.022,991.011,99989,99934,99901,99
0,00 € 1.499,99 €
 Preis 1.424,991.409,991.394,991.379,991.349,991.274,991.229,99
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
0,00 € 1.199,99 €
 Preis 1.139,991.127,991.115,991.103,991.079,991.019,99983,99
UVP 0,00 € 204,99 €
 Preis 194,74192,69190,64188,59184,49174,24168,09
139,99 € 114,99 €
 Preis 109,24108,09106,94105,79103,4997,7494,29
0,00 € ab 99,99 €
 Preis ab 94,9993,9992,9991,9989,9984,9981,99
0,00 € ab 279,99 €
 Preis ab 265,99263,19260,39257,59251,99237,99229,59
0,00 € 229,99 €
 Preis 218,49216,19213,89211,59206,99195,49188,59
UVP 0,00 € 1.554,99 €
 Preis 1.477,241.461,691.446,141.430,591.399,491.321,741.275,09
849,99 € 754,99 €
 Preis 717,24709,69702,14694,59679,49641,74619,09
0,00 € ab 1.299,99 €
 Preis ab 1.234,991.221,991.208,991.195,991.169,991.104,991.065,99
499,99 € 399,99 €
 Preis 379,99375,99371,99367,99359,99339,99327,99
249,99 € 224,99 €
 Preis 213,74211,49209,24206,99202,49191,24184,49
UVP 149,99 € 132,99 €
 Preis 126,34125,01123,68122,35119,69113,04109,05
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
79,99 € 64,99 €
 Preis 61,7461,0960,4459,7958,4955,2453,29
0,00 € 184,99 €
 Preis 175,74173,89172,04170,19166,49157,24151,69
Zahlpause
Ratenzahlung
Kompetente Beratung
Rücksendung
Lieferung an jede Adresse
0,00 € 899,99 €
 Preis 854,99845,99836,99827,99809,99764,99737,99
UVP 309,99 € 306,99 €
 Preis 291,64288,57285,50282,43276,29260,94251,73
0,00 € 104,99 €
 Preis 99,7498,6997,6496,5994,4989,2486,09
99,99 € 84,99 €
 Preis 80,7479,8979,0478,1976,4972,2469,69
Seite 1 von 11

Wissenswertes rund um den Swimmingpool

An heißen Sommertagen gibt es doch nichts Erfrischenderes als einen Sprung ins kühle Nass! Wer sich und seiner Familie diesen Luxus nicht nur in den Ferien, sondern auf lange Zeit auch im eigenen Garten bieten will, bringt sich mit einem Pool dem täglichen Frische-Highlight näher. Welcher Pool zu Ihnen passt, wo und wie Sie den Pool idealerweise aufstellen, und welche Pflege Sie für einen Pool einplanen sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Der richtige Standort für den Pool

Der passende Standort für den Pool will gut überlegt sein, denn dieser soll ja mindestens eine Saison lang an ein und demselben Ort stehen bleiben.


1. Als erstes empfiehlt sich ein sonniger Standort, damit das Wasser durch die Sonne zusätzlich erwärmt wird. Außerdem macht das Planschen im Sonnenschein mehr Spaß.


2. Der Untergrund für den Pool sollte eben und fest sein (oft empfiehlt sich ein Fundament), da sonst durch Regen und Spritzwasser der Boden aufweicht und der Pool absacken kann.


3. Wichtig bei der Wahl des Standorts ist ein ausreichender Abstand zu Bäumen und Sträuchern, um Blätter und Schmutz im Pool zu vermeiden.


4. Denken Sie außerdem bereits im Vorfeld an ausreichend Platz: zum einen für den Pool, zum anderen für Zubehör und Technik. Filteranlagen sollten für ihre Wartung gut zugänglich sein.



Der richtige Pool

Welcher Pool für Sie der richtige ist, hängt natürlich in erster Linie von dem Platz ab, den Sie für einen Pool zur Verfügung haben. Außerdem ist es wichtig, ob der Pool ganzjährig stehenbleiben soll und ob Sie bereit sind, für den Swimmingpool ein Fundament zu erstellen.

1. Quick-up-Pool und Frame-Pool: Diese beiden Arten von Pools sind schnell und einfach aufgebaut und bringen trotzdem großen Badespaß. Im Winter werden sie wieder abgebaut.


2. Aufstellbecken: Aufstellbecken werden außen von Stützen gehalten, sind äußerst widerstandsfähig und bei der richtigen Pflege winterfest. Es gibt sie in rund, oval und achtförmig.


3. Stahlwandbecken: Auch Stahlwandbecken gibt es in rund, oval und achtförmig. Runde und achtförmige Becken sind recht leicht selbst aufzubauen, können frei aufgestellt, teilversenkt oder ganz eingebaut werden. Beim Einbau brauchen Sie zur Stabilisierung eine Hinterfüllung aus Magerbeton. Bei einer Wandhöhe von 150 cm und mehr müssen Sie das Stahlwandbecken aus statischen Gründen mindestens 50 cm tief versenken. Bei richtiger Pflege sind Stahlwandbeckenpools winterfest.

Bitte beachten Sie: Stahlwandbecken in Ovalform eignen sich nur zum kompletten Erdeinbau und erfordern mehr Aufwand beim Aufbau.



Wie stelle ich einen Pool richtig auf?

Füllung, Temperatur, Schutz der Elektrogeräte - beim Aufbau Ihres Pools sollten Sie einige Dinge berücksichtigen und darüber hinaus unbedingt die Montageanleitung befolgen.


1. Für das Aufstellen des Pools brauchen Sie eine Lufttemperatur zwischen 18 und 25 °C, weil für die Poolfolie eine entsprechende Temperatur vonnöten ist. Da die Folie sehr empfindlich ist, sollten Sie beim Aufbau des Pools keine scharfen Gegenstände verwenden.


2. Je nach Pool kommen beim Einbaubecken die Dämmung und die Hinterfüllung aus Magerbeton zuerst. Ab 20 cm Einbautiefe muss der Pool mit einer mindestens 10 cm (bei ganz versenkten Pools 20 cm) starken Füllung versehen werden. Sand, Splitt, Erde oder anderes rieselfähiges Material eignen sich hierfür nicht. Bitte beachten Sie, dass die Magerbetonhinterfüllung erdfeucht sein muss.


3. 230- bis 440-V-Elektrogeräte sollten durch einen FI-Schutzschalter gesichert werden.


4. Filteranlagen ab 12 V sollten mindestens 2,5 m entfernt vom Pool aufgestellt werden.



Welches Poolzubehör benötige ich?

Um lange Freude an Ihrem Pool zu haben, brauchen Sie ein wenig Poolzubehör, um Ihren Pool richtig zu pflegen. Dann erst heißt es: Pool aufstellen, Wasser marsch - und rein ins kühle Nass!


1. Kartuschenfilter

Diese Filter eignen sich für kleine Pools und sind ganz einfach montiert. Durch eine Polyesterkartusche wird das Wasser gefiltert. Die Kartusche kann gereinigt oder leicht ausgetauscht werden.


2. Filteranlage

Größere Pools benötigen eine Filteranlage. Um eine gute Filterung zu erzielen, sollte die Pumpe in 8 bis 10 Stunden das Wasser zweimal durch den Filter pumpen. Ein Pool mit einer Beckengröße von 8 x 4 x 1,5 m zum Beispiel führt ca. 40 m³ Wasser. Wenn dieses 2x täglich durch den Filter gepumpt werden soll, beträgt die zu bewegende Wassermenge also 80 m³. Um eine solche Menge in 10 Stunden zu bewegen, brauchen Sie eine Filteranlage mit 8m³/h Leistung.


3. Pumpe

Pumpen gibt es als nicht selbstsaugend und bedingt selbstsaugend. Nicht selbstsaugende Pumpen befördern keine Luft. Die Filteranlage sollte unter dem Wasserspiegel im Becken betrieben werden, weil ihre Schläuche stets mit Wasser gefüllt sein müssen. Bei einem eingebauten Pool sollte die Filteranlage in einem Schacht betrieben werden. Bedingt selbstsaugende Pumpen dürfen oberhalb der Wasserlinie aufgestellt werden, da sie Luft aus dem Schlauch saugen können.

Bei beiden Pumpenarten empfiehlt es sich, den Zulauf und den Ablauf der Filteranlage mit einem Ventil zu versehen, damit Sie den Wasserfluss zu Reinigungszwecken unterbrechen können.


4. Skimmer, Einlaufdüse und Bodenablauf

Skimmer, Einlaufdüse und Bodenablauf brauchen Sie für die Reinigung des Wassers. Die Einlaufdüse sorgt für eine bessere Durchströmung des Pools und so für eine bessere Wasserqualität. Der Bodenablauf unterstützt das vollständige Umwälzen des Wassers, und der Skimmer saugt das zu reinigende Wasser von oben ab.


5. Leitern und Treppen

Leitern vereinfachen den Ein- und Ausstieg und sollten an jedem Pool vorhanden sein. Je nach Poolform sind unterschiedliche Leitern erhältlich. Abhängig von der Höhe der Beckenwand und der Aufstellhöhe gibt es Hoch- und Tiefbeckenleitern.

Poolleitern


6. Abdeckplane

Bei Nichtbenutzung sollten Sie den Pool abdecken, um das Wasser vor Verschmutzung zu schützen. Neben dem Schutz vor Verunreinigungen vermindern Abdeckplanen das Algenwachstum, da sie lichtundurchlässig sind.


7. Solarplane

Eine Solarplane liegt auf der Wasseroberfläche auf und dient der Wassererwärmung. Sie schützt den Pool allerdings nicht vollständig vor Schmutz, ist also kein Ersatz für eine Abdeckplane.


8. Reinigungszubehör

Einige Verunreinigungen lassen sich nicht verhindern, dafür aber leicht beheben. Für die schnelle Reinigung sind Oberflächen- und Bodenkescher geeignet. Ein Bodensauger reinigt den Pool von gesunkenen Partikeln. Bodensauger für eine Pumpenleistung unter 6m³/h gibt es mit Gartenschlauchanschluss. An Filteranlagen mit größerer Pumpleistung und bedingt selbstsaugenden Pumpen lassen sich hydraulische Bodenreiniger anschließen.



Den Pool mit Wasser befüllen

Die erste Befüllung des Poolbeckens erfolgt am besten mit Leitungswasser. Vor allem Poolanfänger sollten mit Leitungswasser starten, da dieses nicht gleich mit Chemie auf Trinkwasserniveau gebracht werden muss. Außerdem ist Brunnenwasser eisenhaltig und reagiert mit Chlor, was zu Rückständen an hellen Kunststoffen und Eisenteilen führt. Zum Nachfüllen können Sie jedoch Brunnenwasser nutzen, dann ist der Eisengehalt genügend verdünnt. Regenwasser eignet sich ebenfalls gut als Poolwasser.



Einen Pool richtig pflegen

Damit sich in dem stehenden Poolwasser Algen nicht zu schnell vermehren, sollte die Pumpe der Filteranlage mindestens 8 bis 10 Stunden pro Tag, bei Wassertemperaturen um die 30 °C auch länger, laufen. In dieser Zeit sollte die Pumpe das Wasser zweimal umwälzen.

Darüber hinaus sollten Sie 1x in der Woche den pH-Wert des Wassers messen und gegebenenfalls mit pH-Wert-senkenden oder -hebenden Mitteln versehen. Der Idealwert liegt zwischen 7,2 und 7,6. Abhängig von Wasserhärte und Temperatur kann der pH-Wert stark schwanken. Wasser mit einem pH-Wert unter 7,2 erreicht den sauren Bereich und kann Korrosionsschäden an Metallteilen etc. hervorrufen. Wasser mit einem pH-Wert über 7,6 wird alkalisch. Je alkalischer das Wasser, desto schlechter ist es für die Haut und die Augenbindehaut verträglich und desto weniger wirkt das desinfizierende Chlor. Werden sehr warme Tage angekündigt, geben Sie vorher etwas mehr pH-Senker zu, denn bei hartem Wasser steigt der pH-Wert schneller an, wenn sich das Wasser erwärmt.



Die Überwinterung des Pools

Wenn sich der Sommer voller Badespaß dem Ende neigt, sollten Sie zur Überwinterung Ihres Pools einiges bedenken, damit Sie nächstes Jahr wieder viel Freude an Ihrem Pool haben:


  • Quick-up- und Frame-Pools müssen zum Ende der Badesaison abgebaut werden, da sie nicht winterfest sind.
  • Aufstellbecken sind bei sachgerechter Pflege winterfest.
  • Stahlwandbecken sind immer winterfest, egal ob eingebaut oder oberirdisch aufgestellt. Zum Ende der Badesaison sind allerdings einige Maßnahmen zu ergreifen:

  1. Reinigen des Pools, der Folienränder und Beckenrandsteine
  2. Prüfen und regulieren der Wasserqualität
  3. Reinigen der Kunststoffteile
  4. Einstellen der Filteranlage auf Zirkulieren, letzte Stoßchlorung. Zeitgleiche Zugabe des Winterpflegemittels
  5. Entleeren der Filteranlage und Solarabsorber
  6. Absenken des Beckenwassers bis handbreit unter dem tiefsten Einbauteil (dies ist meist die Einlaufdüse), um Kunststoffteile vor Beschädigung durch Eis zu schützen. Vorsicht: Über Scheinwerfern müssen ca. 20 cm Wasser verbleiben, Aufstellbecken nie ganz entleeren
  7. Entfernen der Leiter
  8. Entleeren und entfernen der oberirdischen Schlauchleitungen. Beim Skimmer sicherstellen, dass Regen- oder Schneewasser ungehindert abläuft und nicht im Gehäuse einfriert
  9. Drehen der Ventile in die Stellung "halb offen", damit die Dichtungen nicht verkleben
  10. Um den Sand aus der Sandfilteranlage in der Folgesaison weiter zu nutzen, wird er aus dem Kessel entfernt und an einem trockenen, warmen Ort durchgetrocknet. Der trockene Sand wird mit Antikalkmittel gegen Verhärten zurück in den Kessel gegeben
  11. Einrollen (nicht falten) der Solarplanen. Alle entfernten Teile leer, trocken und frostfrei einlagern
  12. Abdecken der Wasseroberfläche mit Styroporklötzen. So verringert sich bei Eisbildung der Druck, und die Abdeckplane wird von unten gestützt
  13. Aufbringen einer Winterplane aus PE-Bändchengewebe
  14. Abschalten der Stromzufuhr
  15. Nach Niederschlägen: Kontrolle des Wasserstands, ggfs. Absaugen oder abschöpfen von Wasser aus dem Pool oder von der Plane

WIR SIND IMMER FÜR SIE DA!

24 Stunden am Tag / 7 Tage die Woche

0180 5 35 35 - 77 0180 5 35 35 - 60*

*Festnetz 14ct/Min., Mobilfunk max. 42 ct/Min.

Kauf auf Rechnung
Ratenzahlung
30 Tage kostenlose Rückgabe
24 Stunden Kundenservice
Datensicherheit
Trusted Shops Geprüfte Qualität