Aktionen & Aktuelles

Hundezubehör wie Hundedecken für Zuhause

16. September 2016

Als stolzer Hundebesitzer tun Sie natürlich alles Wohl Ihres Lieblings. Sie möchten, dass es dem treuen Gefährten auf vier Pfoten gut geht und an nichts mangelt. Das passende Hundezubehör ist dabei ein absolutes Muss. Doch welches Equipment ist wirklich erforderlich und welche Dinge können dagegen vernachlässigt werden? Sicher standen Sie bereits vor einer derartigen Entscheidung oder Sie befassen sich gerade mit dieser Herausforderung. Natürlich können pauschale Antworten nur schwer gegeben werden. Schließlich gibt es einige Punkte zu beachten, die im unmittelbaren Zusammenhang zur Thematik stehen.

Zum Beispiel sollten Sie berücksichtigen, wie Ihr persönliches Umfeld geschaffen ist (Haus, Wohnung, Garten). Reisen Sie viel, sind Sie mit dem eigenen Auto unterwegs oder nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel? Handelt es sich bei Ihrem Tier um einen Welpen oder einen “alten Hasen” und zu welcher Hunderasse zählt Ihr Tier? Dies und natürlich noch viel mehr wird Ihnen bei der großen Frage helfen, welches Hundezubehör erforderlich ist. Allerdings ist es kein Geheimnis, wenn zur guten und sehr beliebten Hundedecke geraten wird. Hier geben Sie Ihrem treuen Begleiter ein Stück Heimat und ein kleines Stückchen Geborgenheit. Die Hundedecke ist für den Hund sehr viel mehr als eine schlichte Decke. Stattdessen wird die Hundedecke meist zum Lieblingsplatz auserkoren und dient der Erholung nach einem ereignisreichen Tag mit Herrchen und Frauchen.

Das geeignete Hundezubehör

Wie schon erwähnt, sollte die Hundedecke auf keinem Fall fehlen. Sie haben die Qual der Wahl: Hundedecken sind in sämtlichen Größen, Farben und Designs erhältlich. Wichtig ist eine gute Verarbeitung, sodass Ihr Hund lange Zeit viel Freude an seiner persönlichen Decke hat. Beachten Sie die Pflegehinweise bezüglich der Reinigung. Eine gute Hygiene ist ein Muss. Alternativ oder ergänzend könnte Ihre Wahl auf eine Hundeliege fallen. Sie schaffen Ihrem Hund somit einen komfortablen Rückzugsort, der als eigenes “Revier” betrachtet werden kann. Die Liege ist nicht nur bequem sondern auch hygienisch und zu Gunsten der Hunde-Gesundheit. Achten Sie auf die Belastbarkeit und die Größe der Hundeliege. Diese Punkte richten sich natürlich nach Ihrem Hund und sollten vor dem Kauf oder der Bestellung im Internet beachtet werden.

Aktive Hunde, beziehungsweise unternehmungslustige Hundebesitzer werden eine Hundebox zu schätzen wissen. Diese praktische Transportbox dient der sicheren Unterbringung des Vierbeiners. Auf diese Weise kann der Hund die zahlreichen Reisen begleiten und ist im Auto oder der Bahn ordnungsgemäß untergebracht. Selbstverständlich muss auch in diesem Fall nach der Größe des Hundes die passende Box gewählt werden. Im Fachhandel haben Sie eine große Auswahl diverser Zubehörteile zur Verfügung. Sicher werden sind nicht eine ganze Ausrüstung benötigen. Je nach Lebensstil und Vorstellungen können Sie sich hier unproblematisch entscheiden oder beraten lassen.

Die obligatorische Hundedecke wird in Ihrem Haushalt mit Hund sicher nicht fehlen dürfen und muss vielleicht schon bald ersetzt werden. Hundedecken finden Sie auch in unserem Online-Shop.

Aber auch eine chöne Hundeliege oder eine praktische Hundebox sollten eine Überlegung Wert sein. Machen Sie sich eine Freude und tun Sie Ihrem Hund etwas Gutes. Sie werden sehen, dass neben dem geliebten Hundespielzeug, dem gefüllten Fressnapf und dem (vielleicht nicht sehr beliebten) Hundegeschirr die Hundedecke und die Hundeliege auf Zustimmung des Vierbeiners stoßen werden.

Fazit

Achten Sie beim Kauf des Hunde-Zubehör (Hundedecke, Liege, Box) immer auf eine gute Qualität. Es muss sich nicht zwangsläufig um ein Markenprodukt handeln aber eine positive Kaufbewertung dient Ihrer eigenen Sicherheit. Beobachten Sie Ihren Hund beim Umgang mit dem Zubehör. Vor allem eine Hundebox kann eine kleine Herausforderung für Ihren Vierbeiner darstellen. Geben Sie dem Tier die erforderliche Zeit, sich mit dem neuen Artikel zu beschäftigen. Drängen Sie Ihren Hund nicht und machen Sie das Hundezubehör eventuell schmackhaft (Leckerlis verabreichen). Letztlich bestimmt das Tier selbst, welches Zubehör angenommen wird und die Freude über die neue Hundedecke wird Ihnen garantiert nicht verborgen bleiben.

5.00 avg. rating (99% score) - 1 vote

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.